Totalschadenarten

Arten der Gutachten

 

Technische Gutachten Verkehrsunfallgutachten Techn. Sondergutachten
Schadengutachten Unfallrekonstruktion Licht
Wertgutachten Ursachenerstellung Lack
Fz.-Mängel Geschwindigkeitsermittlung Schlösser
Aggregate Schäden Vermeidbarkeitsbetrachtung Haarteile / Fasern

 

 

Reparaturgutachten, …., Wiederbeschaffungswert

 

25à 100% Reparaturgutachten, + Restwert, Hinweis auf Wirtschaftlichkeit, Wiederbeschaffungsdauer

 

100 à 130% Reparaturgutachten, +Restwert, Integritätsinteresse, Totalschaden, Wiederbeschaffungsdauer

 

>130 à 150 % Totalschaden und Kalkulation

 

> 150 % Totalschaden ohne Kalkulation

 

 

Wenn Wertminderung oder ähnliches anfällt, dann kein Kostenvoranschlag sondern ein komplettes Gutachten!

 

Integritätsinteresse ist das schutzwürdige Interesse einer Person, am Erhalt einer ihm vertrauten Ware!

 

Fahrzeug nicht kurz vorher angeschafft!

Fahrzeug muss repariert werden!

Fahrzeug darf nicht sofort wieder verkauft werden!

 

Nutzungsausfallentschädigung:

 

Nutzungswille und Nutzungsmöglichkeit

 

 

Totalschadenarten

 

  1. technischer Totalschaden: Rep.-Kosten > 150% — 170%
  2. wirtschaftlicher Totalschaden: Rep.-Kosten höher als WBW abzgl. Restwert
  3. unechter Totalschaden: Neuwagenregelung   KH:    Fz. Nicht älter 1 Monat

Fz. Weniger als 1000 km

Fz. Erhebliche Beschädigungen

  1. Besitz

Kasko: siehe AKB


Kontakt Weinheim

Kfz-Gutachter-Weinheim Pappelalle 20 69469 Weinheim Deutschland Tel: 0176 45322380 Email: Info@gutachter-weinheim.de
Zur Werkzeugleiste springen